+49 3682 482823 info@kuhfittig.de

Rüegg Kamin Studio Zella-Mehlis

Unser Team

Wenn Sie uns „live“ erleben wollen, besuchen Sie uns in unserem schönen Rüegg-Studio in der Talstraße 79 in Zella-Mehlis. Unsere Öffnungszeiten sehen Sie unten, außerhalb der Öffnungszeiten sind wir für Sie unterwegs:

  • zur Beratung vor Ort
  • zur Baustellenbetreuung
  • zum Kundenservice

Gern sind wir jederzeit für Sie da, nach individueller Terminvereinbarung.   Wir hoffen, Sie bald wieder auf unseren Internetseiten begrüßen zu dürfen. Bis dahin wünschen wir Ihnen eine gute Zeit. Ihr Team der Kuhfittig GmbH. Wir sind Partner von Ruegg – hier klicken.

Hier können Sie uns bei der Arbeit sehen:

Familienbetrieb in der 4.Generation

Ludwig Kuhfittg
Am 24.September 1894 gründete Töpfermeister Ludwig Kuhfittig das Ofensetzergeschäft in Saalfeld. Kurze Zeit später siedelte er nach Zella-Mehlis in die Forstgasse 5 um. Der Handel mit Vasen und anderen Töpferwaren gehörte dort ebenfalls zum Geschäftsbetrieb.
Der Sohn von Ludwig Kuhfittig, Alfred, wurde am 14.Oktober 1902 geboren. Er übernahm im Alter von fast 40 Jahren, am 27. Juni 1942, das elterliche Geschäft. In dieser Zeit wurden vor allem Kachelöfen gesetzt.
Peter Kuhfittig , der Enkel von Ludwig, erwarb am 29. Oktober 1966 den Meisterbrief für das Ofenbauer – Handwerk.
Die Übernahme der Firma von Alfred Kuhfittig erfolgte zum 1.Januar 1968. Die 5 Angestellten waren fast ausschließlich mit dem Einbau von Kachelöfen, Kaminen und Warmluftheizungen beschäftigt.

Wie in so vielen Bereichen brachte die politische Wende im Jahre 1989/90 auch in der Firma Kuhfittig einige Veränderungen mit sich. Um die Angebotspalette besser repräsentieren zu können, entschied man sich zum Um- und Ausbau einer kleinen Ausstellung. Gleichzeitig wuchs der Bedarf von Fliesenarbeiten enorm. Die Mitarbeiterzahl stieg teilweise auf 16 Arbeitnehmer an. Dies brachte natürlich einen erheblich höheren Arbeitsaufwand im kaufmännischen Bereich mit sich. Diese Arbeit bewältigte die Ehefrau Hildegard Kuhfittig mit späterer Unterstützung von Tochter Susann Wick im Bereich des Verkaufs und des Marketings. Mandy Kuhfittig ist ab 1988 in die Fußstapfen des Vaters getreten und hat nach erfolgreicher Gesellenzeit die Lehre frühzeitig beenden dürfen. Durch die Begabtenförderung des Handwerks konnte Sie sich im Zeichnen, Planen und durch Praktikas umfassend weiterbilden. Nach einigen praktischen Jahren im elterlichen Betrieb machte Sie berufsbegleitend die Ausbildung zur Bürokauffrau, um auch hier Überblick zu haben. 1994 legte Sie in Straubing die Prüfung zum Kachelofen-und Luftheizungsbaumeister ab und war hier -mit 23 Jahren- eine der jüngsten Meister überhaupt.

Mitte der 90iger Jahre entschloss man sich zur größten Investition in der Firmengeschichte.
Die Ausstellung und die Lagermöglichkeiten in der Forstgasse 5 waren zu klein geworden. Nach dem Erwerb eines Grundstückes in Zella-Mehlis wurde in der Talstraße ein neues Geschäftsgebäude mit Ausstellung, Büro und Lager gebaut. Am 20. September 1997 war die Eröffnungsfeier. Die über 300m² große Ausstellung präsentiert alle aktuellen Trends in der Kachelofen-, Kamin- und Fliesenbranche, einschließlich Natursteine, Öfen, Herde etc.. .Am 31.Januar 2004 schied Peter Kuhfittig aus gesundheitlichen Gründen aus dem Berufsleben aus. Mandy Kuhfittig-Riedel gründete als Geschäftsführerin am 15. Dezember 2003 die Kuhfittig GmbH und führt so die Familientradition mit insgesamt 5 Angestellten fort. Der Name Kuhfittig war und ist ein Garant für Kompetenz, fachmännisches und vertrauenswürdiges Handwerk.An dieser Stelle danken wir unseren vielen Kunden, die uns über die Jahre der DDR-Zeit bis in die Gegenwart die Treue gehalten haben. Ein wichtiger Punkt in der Firmenphilosphie ist, dass gut ausgebildete Fachkräfte ein Baustein zu unserem Erfolg sind und so die handwerkliche Tradition auf dem neuesten Stand der Technik weitergeführt wird zur Zufriedenheit unserer Kunden! In diesem Zusammenhang bilden wir unsere Fachkräfte selbst aus und versuchen so auch, dass junge Menschen in der Region bleiben. 2010 gestalteten wir dann unsere Ausstellung um und vertieften unsere langjährige Zusammenarbeit mit dem Hause Rüegg in Form eines Rüegg-Studios. Im Jahr 2014 feierten wir unser 120 jähriges Firmenjubiläum mit unseren Mitarbeitern und treuen Kunden.

Über eine ganz besondere Ehrung konnte sich Peter Kuhfittig am 22. Juni 2016 freuen, als er den Goldenen Meisterbrief verliehen bekam.

Was unsere Kunden über uns sagen…

Zahlreiche Menschen genießen bereits die Vorzüge eines wärmenden Holzfeuers in den eigenen vier Wänden. Viele Bauherrn stehen noch vor der Entscheidung für eine handwerklich errichtete Feuerstätte und sind auf der Suche nach geeigneten Fachbetrieben für Beratung und Ausführung. Nun wird selbst die schlechteste Firma nicht von sich behaupten, schlechte Arbeit zu leisten. Als Kunde wissen Sie erst nach der Ausführung, ob Sie in guten Händen waren und dann ist es bekanntlich zu spät. Da sind Meinungen von außenstehenden Dritten enorm hilfreich. Ein solches Meinungs- und Bewertungsportal gibt es auf der Internetseite des Heizeinsatzherstellers Brunner aus Eggenfelden. Über diesen Link erreichen Sie die Kunden-Bewertungen zu unserer Firma, nachfolgend eine Auswahl.

Andreas Kallenbach

27.7.2015

Bewertung
Die Firma Kuhfittig aus Zella-Mehlis hat uns in unser Einfamilienhaus einen schlichten und modernen Kamin eingebaut genau nach unseren Vorstellungen. Der Einbau verlief zügig und ohne Probleme. Im Anschluss gab es eine ausführliche Einweisung in die Welt der Kamine.
Fam. Sonnefeld

6.10.2015

Fam. Kretzschmar

25.9.2015

Fam. Kleinschmidt

22.7.2015